Die Oferdinger Mühle

Seit Anfang der 1990er Jahre ist die Oferdinger Mühle Partner der Rottenburger Bioland-Erzeugergemeinschaft rebio. Sie stellt aus deren Bioland-Getreide hochwertige Mehle und Vollkornprodukte her und beliefert im Auftrag der rebio Bäckereien in der Region mit Bioland-Rohstoffen. Unter ihrem Vorbesitzer Martin Sessler stellte die Oferdinger Mühle 2013 komplett auf Bioland um. Seither wird dort kein konventionelles Getreide mehr vermahlen. 

Am 1.7.2019 ist die Oferdinger Mühle als Tochterfirma in den Besitz der rebio übergegangen und firmiert nun als Oferdinger Mühle GmbH. Der Betrieb läuft mit den bisherigen Mühlenmitarbeitern unverändert weiter.
Mehr Informationen zur rebio auf rebio.de

 Im Regionalmagazin Marktleben erschien in der Ausgabe Februar/März 2022 ein gelungenes Portrait unserer Müllerei-Auszubildenden,
nachzulesen ::hier

Wir suchen einen Müller oder eine Müllerin, die Ausschreibung finden Sie:: hier bzw. einen technisch versierten Mitarbeiter (m/w/d) ::hier
Außerdem bieten wir in 2022 einen Ausbildungsplatz für Müllerei, Informationen dazu ::hier
Mehr über den Berufs des Müllers oder der Müllerin findet Ihr auf
mueller-in.de

Öffnungszeiten Mühlenverkauf:
Montag 9 – 12 h, Mittwoch 9 – 12 h, Donnerstag 15 – 18 h
Kartenzahlung möglich